Herzlichen Glückwunsch an Matt Hall und sein Team zum Sieg des Red Bull Air Race in Cannes am vergangenen Wochenende! Die Edge540 des australischen Air Race Piloten wurde mit neuen aerodynamischen Teilen bei DG Flugzeugbau ausgestattet und getestet. Anschließend flog Matt direkt nach Cannes und hatte im Final 4, quasi der letzten Runde, die Nase vorn. Nach vielen Jahren in der MXS von MX-Aircraft aus den USA musste Matt vor 2 Jahren wegen technischer Probleme auf ein neues Flugzeugmuster umsteigen. Viele Monate und Modifikationen gingen ins Land bis die neue Maschine, eine Zivko Edge540, wettbewerbsfähig entwickelt war. Mit diesem Sieg ist Matt wieder da angekommen, wo er 2016 mit der MXS aufgehört hatte und kann nun als aktuell zweiter der Gesamtwertung den Titel in Angriff nehmen!

Wir wünschen auch weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf das nächste Rennen in Chiba/Japan am 27. May 2018!  

 

 

 

DG Group Website