Abholen oder anliefern von Flugzeugen und Möglichkeiten für die Ein- oder Ausreise mit Beschränkungen durch den Corona Virus

Auch zu Zeiten von Corona gibt es für ausländische Kunden die Möglichkeit, ein Flugzeug zu uns zu bringen oder abzuholen.

Wichtig ist in jedem Fall, dass ein Warenverkehr belegt werden muss. Hierzu kann DG Flugzeugbau Ihnen eine Erklärung über die Notwendigkeit der Abholung bzw. Lieferung und weitere Dokumente wie z. B. Packlisten etc.  ausstellen. In diesem Zusammenhang ist auch davon abzuraten, ein Wohnmobil für den Transport zu nehmen, da hier der Anschein einer Urlaubsfahrt im Vordergrund steht.

Ein vor kurzem erfolgter Flugzeugtransport von Slowenien über Österreich zu DG konnte abgesehen von erhöhten Grenzkontrollen relativ problemlos durchgeführt werden.

Im Vorfeld der Reise wurde allerdings umfangreich recherchiert, welche Regeln und Bedingungen der jeweiligen Länder bzgl. der Corona Pandemie zu beachten sind. Wertvolle Hinweise können dazu die jeweils zuständige Handelskammer oder auch die Ministerien geben.

Es muss aber betont werden: eine allgemein gültige erfolgversprechende Regel gibt es nicht.

Die einzelnen Staaten haben sehr unterschiedliche Gesetze erlassen und diese können sich fast täglich ändern.

DG Group Website