Wir gratulieren unserem Freund und Kollegen Dirk Ströbl zum Gewinn des 51. Klippeneck Wettbewerbs in der 15m Klasse mit seiner LS8-neo! Den meisten Kunden ist Dirk als Prüfer im Service bei DG Flugzeugbau bekannt. Im Team mit Philipp Söll (Platz 2) dominierten die beiden Piloten von der FLG Blaubeuren den Wettbewerb. Wouter van Essen vom FSV Nürtingen wurde ebenfalls mit einer LS8-neo 3. der 15m Klasse. Beim Klippeneck Wettbewerb wurden die Standardklasse und die Rennklasse zu einer 15m Klasse zusammen gefasst. Die meisten Piloten entschieden sich jedoch für ein klassisches Standardklasse Flugzeug um in dieser Klasse an den Start zu gehen.

 

 

 

In der Club-Klasse belegte Adrian Tschui mit einer LS4 den 2. Platz auf dem Podest, gefolgt von Guido Halter (DG-300) der den 3. Platz für sich beanspruchen konnte. 

Wir wünschen allen Piloten auch weiterhin viel Erfolg und viele schöne Flüge in der verbleibenden Saison.

 

 

 

 

 

 

DG Group Website