Anfang Januar haben die Volocopter GmbH und DG Flugzeugbau einen Kooperationsvertrag zum Bau des neuen eVTOL Fluggeräts “VoloCity” unterzeichnet. Der bereits im Herbst letzten Jahres der Öffentlichkeit präsentierte “VoloCity” wird seit einiger Zeit von den Ingenieuren bei Volocopter entwickelt und vereint das Know-How aus dem Bau des VC2X sowie die Erkenntnisse aus hunderten von Testflügen, die im Laufe der letzten Jahre bemannt als auch unbemannt durchgeführt wurden. Während die bisher gebauten VC2X für Test als auch Demoflüge weltweit im Einsatz sind werden die neuen Fluggeräte auf den kommerziellen Einsatz ausgelegt. 

DG Flugzeugbau ist stolz, dass die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Firmen auch in Zukunft fortgesetzt wird. 

Weitere Einzelheiten zur Firma Volocopter und den neuen “Volocity” erfahren Sie auf der Internetseite der Volocopter GmbH.  

 

 

 

 

 

DG Group Website