Seit kurzem ist es Flugzeughaltern möglich, das neue, nun geforderte Instandhaltungsprogramm (IHP) durch eine Selbsterklärung zu genehmigen. Diese muss jedoch bei der jährlichen Prüfung der Lufttüchtigkeit inhaltlich durch den Prüfer kontrolliert werden. Angesichts der Komplexität dieser IHPs können dadurch weitere Kosten entstehen. Manche CAMO’s lehnen sogar pauschal eine Prüfung der Lufttüchtigkeit im Falle einer Selbsterklärung ab.

 

Um die entstandene Situation kurzfristig zu lösen, hat sich DG Flugzeugbau zu einer Sonderaktion entschlossen. Bei Interesse erhalten Sie eine kurze Tabelle, in die Sie Ihre Ausrüstung und Flugzeugdaten eintragen. Zusammen mit einer vertraglichen Vereinbarung, welche die Erstellung des IHP regelt, erhalten Sie dann Ihr vollwertiges, genehmigtes Instandhaltungsprogramm für den reduzierten Betrag von 70€ zzgl. MwSt.

Die Aktion ist beschränkt auf Flugzeugtypen der Marken DG und LS und gilt bis Ende dieses Jahres (31.12.2016).

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte via goetze@dg-flugzeugbau.de

 

 

DG Group Website